Kristiane Allert-Wybranietz

Auf dem Friedhof sehe ich Gräber, 

schön gepflegt, mit Blumen und Sträuchern

 

Lasst mein Grab verwildern

und gebt mir zu  Lebzeiten die Blumen